1.Tag mit Weight Watchers

Hallo ihr lieben,
es war ein langer Tag voller Punkte.
Kurz zur erklärung, ich darf am Tag 36 Punkte verbrauchen.
Und jedes Lebensmittel hat Punkte, manche mehr und manche weniger.
 Und danach richte ich mich.

Gestern Abend war das Weight Watchers treffen und ich hatte starke Unterstützung dabei.
Eine bekannte kam mit und wollte mal rein schnuppern.

Ich muss sagen die Treffen sind super, von allen Leuten was dabei.
Selbst ein Mann und eine super schlanke Frau, die in 2 Jahren 50 kg abgenommen hat.

Die treffen motivieren total und sind sehr hilfsreich.
Man hat sich wohl gefühlt.

Und ja am Ende der Stunde habe ich mich angemeldet und seit langem mein Gewicht gesehen.

Hammer hart, aber ich sage es euch, weil ich es schaffen will auf mein 
WUNSCHGEWICHT 60 kg 
zukommen.

Ich wiege 107,5 kg und bin 1.60 m klein =)

So und das ist eine Zahl die bald Vergangenheit ist!
Daher ist es mir egal das sie im großen World Wide Web steht.
Und jeder sie lesen kann, ich selbst bin von der Zahl schockiert.
Aber ich habe noch gerade die Kurve bekommen, und ändere mein Leben hie und jetzt!
Daher ist das Datum von heute 25.02. sehr wichtig für mich.

Kommen wir zu heute morgen.
Ich muss sagen ich habe schlecht geschlafen, vor dem Schlafen gehen habe ich eine Cola Flasche gesehen auf dem Tisch und sie ging mir nicht aus dem Kopf.

Mein größtes verlangen und wahrscheinlich schwerstes, sind nicht Süßigkeiten sondern süßes trinken. (Cola, Saft, Eistee)
Und ich hoffe das ich das schaffe mit dem 2 Liter Wasser trinken, aber dank vieler Tipps von euch werde ich auch das schaffen.


Vor meinem Frühstück meine wichtigen Tabletten:
(für die Schilddrüse und fürs Herz)
 


Mein Frühstück sah gut aus:
Graubrot mit Hähnchenwurst
Tomate, Möhren und Paprika Eine Banane und Zitronenscheiben fürs Wasser. 


Nach der Arbeit war es etwas streßig so das ich nicht viel Zeit hatte zum Spazieren gehen
(momentan ist das noch mein Sport, wegen meines Bänderrisses) 


Und Abends gab es lecker Salat mit Eiweißbrot,
bei einem gemütlichen Abend unter Mädels und dem Bachelor. =)



Rundum ich hatte immer noch Punkte im Kopf aber ich bin bei Insgesammt 20 Punkten heuten.
Also locker drunter und ich habe nicht gehungert.

Allerdings muss ich auch sagen, das ich noch lernen muss zu stoppen wenn mein Körper das Signal gibt:
"Ich bin saat"

Ich bin schon gespannt auf den Tag morgen, wo ich eine Stunde spazieren gehe.
Ach und Wiegetag ist jetzt immer Dienstags, dann erfahrt ihr die ersten Ergebnisse.

So bis morgen ihr lieben,
dann gibt es 2 Postings.
Regina hat was leckeres gezaubert und ich erähle euch wie mein 2.Tag war.


Gute Nacht, ich mag euch so sehr und bin dankbar für eure Unterstützung und Tipps. 
<3<3<3

Ps: morgen erzähle ich euch mal eine tolle Menschliche Begegnung von Montag, 
die mich wieder gestärkt hat.
 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen