Ran an den Speck

Einige haben sich sicher an Silvester vorgenommen, mehr Sport zu machen und/oder abzunehmen.
Ich gehöre zur Fraktion-Ich will mehr Sport machen-und bisher klappt das sehr gut.
Da ich vor viereinhalb Monaten meine Tochter nova geboren habe, 
ist meine Figur nicht mehr ganz so zierlich wie vorher aber dank Squash, 
einer kleinen Sporteinheit vor dem Duschengehen und Jillian Michael, 
komme ich dem doch wieder näher.

Aaaaalso, um euren Vorsatz (mehr Sport machen) durchzuziehen, 
hilft es sehr einmal pro Woche einen Gemeinschaftssport zu betreiben. 
In meinem Fall ist es Squash. 

via google
 Der Funfaktor dabei ist sehr hoch, 
man kommt gut ins schwitzen und Erfolge sind nach kurzer Zeit sichtbar. 
Mein Mann und ich haben eine Whatsapp-Gruppe gegründet, die sich "Fit 2015" nennt, 
einige male pro Woche fragt dann einer der ca 7 Personen, die sich in dieser Gruppe befinden, 
wer Lust hat squashen zu gehen.
Das ist mein erster Tipp, um seinen Vorsatz durchzuhalten, mein zweiter ist:
Kauft euch ein oder zwei hübsche Sportoutfits!
via Pinterest
via Pinterest
via Pinterest
 Ehrlich, das hilft! 
Irgendwie fühlt man sich gleich viel sportlicher, 
wenn man ein tolles Outfit trägt.

Meine Sporteinheit vorm Duschengehen bewirkt, 
das ich die Dusche anschließend WIRKLICH brauche :D
Sie besteht aus:
*50x Hampelmann
*5x Pushups
*10 Crunches auf jeder Seite
*20 Mountainclimbers
*30 Sekunden Plank
Wer eine der Übungen nicht kennt, kann sich dazu bei Youtube die Übungen ansehen, 
apropos Youtube...
Bei Youtube fand ich Videos der Trainerin Jillian Michaels, 
unter anderem trainiert sich die Teilnehmer der amerikanischen Abnehmserie "The biggest Looser", 
ich selbst habe mit ihrem Programm "30 Day Shred" begonnen. 
Es ist meeeegaanstrengend jedoch seeeeehr effektiv.

via Pinterest

via Pinterest

 Ich habe viereinhalb Monate nach der Geburt,
 mein altes Gewicht wieder und einen etwas knackigeren Po als vorher
(sagte Mann mir neulich;))

Ich hoffe, ich konnte euch ein klein wenig motivieren.
Eure Regina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen